Skip to content
Menu

Werden Sie Blühbotschafterin und Blühbotschafter für die Insektenvielfalt

Werden Sie aktiv

Ein Kernstück des Projekts sind die Blühbotschafterinnen und Blühbotschafter für die Insektenvielfalt. Wir suchen interessierte Ehrenamtliche, die sich anhand theoretischer und praktischer Seminarinhalte ausbilden lassen wollen. Ziel ist es, über die gesamte Projektlaufzeit 60 Personen hierfür zu gewinnen, die anschließend ein Netz von Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern im Landkreis bilden. Dadurch können sie an verschiedenen Orten über das Projekt informieren, gezielt weitere Flächenumwandlungen und Pflegemaßnahmen vorantreiben und die Projektidee auch über die Projektlaufzeit hinaus weitertragen.

Wenn Sie Interesse daran haben, sich als Blühbotschafterin oder Blühbotschafter für die Insektenvielfalt zu engagieren, dann wenden Sie sich gerne an Mascha Wiegand unter 06051-8515627 oder mascha.wiegand@mkk.de und werden Sie Teil des Main.Kinzig.Blüht.Netz! Bewerben Sie sich noch bis zum 09.05.2021 für das Lehrgangsjahr 2021 oder lassen Sie sich für das Lehrgangsjahr 2022 auf die Interessentenliste schreiben.

Aufbau des Lehrgangs

Der Lehrgang wird in 2021, 2022, 2023 und 2024 wird unter den Leitlinien Qualifikation, Motivation, Netzwerken für eine jeweilige Gruppe von 15 Person stattfinden. Insgesamt haben also 60 Personen die Chance zu „Blühbotschafterinnen und Blühbotschaftern für die Insektenvielfalt“ ausgebildet zu werden. Die einjährige Schulung sieht jedes Jahr ähnlich aus, umfasst ca. 10 Tage und wird auf 3 Ebenen ansetzen:

Inhaltliche Fortbildung
Networking
Unterstützung im Prozess und Aktuelles

Bei Interesse am Lehrgang wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular bei uns, lassen Sie sich auf die Interessentenliste schreiben oder stellen Sie noch offene Fragen.

Main.Kinzig.Blüht.Netz ist ein Verbundprojekt des Main-Kinzig-Kreis und Landschaftspflegeverband MKK e.V. zur Förderung der Biodiversität im Kreisgebiet.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).

Rechtliches

Main.Kinzig.Blüht.Netz ist ein Verbundprojekt des Main-Kinzig-Kreis und Landschaftspflegeverband MKK e.V. zur Förderung der Biodiversität im Kreisgebiet.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).

Rechtliches